Vortrag über die Honigbiene

Senfblüte mit fliegender Biene

Vortrag von Thorsten Liliental: "Ein Streifzug durch das Jahr der Honigbiene" am 12. Februar.

Die Honigbiene ist für das Überleben von Pflanze, Tier und Mensch auf der Erde von elementarer Bedeutung. Als unersetzliche Blütenbestäuberin trägt sie in erheblichem Ausmaß zu unserer Ernährung sowie zur Vielfalt unserer Landschaften bei. Gravierende Eingriffe in den Naturhaushalt machen der Honigbiene jedoch das Leben immer schwerer. Über die Lebensweise, die Bedürfnisse und die Eigenarten dieses faszinierenden Insekts berichtet Thorsten Liliental von dem „Verein für wesensgemäße Bienenhaltung De Immen“ anhand von anschaulichen Bildern.

Der Ausbau des Kaiser-Wilhelm-Kanals

Prinz-Heinrich-Brücke

Vortrag von Uwe Steinhoff: “Der Ausbau des Kaiser-Wilhelm-Kanals (des Nord-Ostsee-Kanals) von 1907–1914” am 8.1.2018 war wieder sehr gut besucht. Der Saal im Carls war voll besetzt.
Es gab sehr Interessantes zu hören und zu sehen. Mit über 240 Bildern wurde die Ausbauphase des Kanals von 1907 bis 1914 gezeigt.

 

Eckernförde unter britischer Besatzung

ECKernförde Lexikon

3. Auflage, von Ilse Rathjen-Couscherung, Eckernförde, ist wieder verfügbar. Das Werk war lange vergriffen und ist nun im Buchhandel wieder erhältlich (Preis 14,80 Euro) und für unsere Mitglieder vergünstigt (10 Euro) in der Geschäftsstelle zu bekommen.

 

Vortrag: Vor den Toren der Stadt

Hotel Stadt Kiel

von Ilse Rathjen-Couscherung in der Stadthalle im November 2017 war wieder ein großer Publikumsmagnet. Wegen des großen Interesses bieten wir diesen Vortag erneut am 12. März 2018 im Carls an. Näheres zum Vortrag finden sie hier.

 

Das Jahrbuch 2017

Voller Saal im Carls

ist am 9. November 2017 vorgestellt worden. In einer öffentlichen Präsentation im Carls ist jeder Autor und Künstler mit seinem Artikel bzw. Beitrag von den drei Redakteuren vorgestellt worden. Ebenso wurde die diesjährige Sonderpublikation zum Eckernförder Widerstand vorgestellt.

Das Jahrbuch wurde allen Mitgliedern zugestellt.

Dr. Telse Stoy und Ilse Rathjen-Couscherung

Nach der Pause berichtete Ilse Rathjen-Couscherung über die vielen positiven Erfahrungen nach der Herausgabe ihres Buches über die britische Besatzungszeit. Sie stellte die dritte Auflage vor.

Bilder aus unseren Gemeinden

haben wir unter Archiv eingestellt. Es sind historische Ansichten. Schauen Sie doch mal rein.

Wer weiß etwas? Hier finden Sie auch neu eingestellte, unbekannte Aufnahmen, die gerne identifiziert werden könnten.