Besuchen Sie uns auf facebook und Twitter! Hier unser Blog!

Blog

Steinsammelexkursion am Strand

. Steinsammelexkursion in Altenhof

6.8.2022: Insgesamt 22 Steinfreunde haben sich getroffen und besondere Funde am Steinstrand von Altenhof gesammelt. Anleitung gab Joachim Sebastian, bei ihm konnten die Teilnehmer auch das neu erschienen, von der AktivRegion geförderte, Taschenbuch "Steine und Versteinerungen vom Ostseestrand" bekommen. Die nächste Steinexkursion läuft am 17. September 2022 in Stohl an der Südküste der Eckernförder Bucht.

Treffen mit den Ansprechpartnern vor Ort

Im Räuchereimusum mit Stine

5.8.2022: Wir sind in jedem Ort unseres Vereinsgebietes mit einem Ansprechpartner/in vertreten. In regelmäßigen Abständen veranstalten wir ein Treffen mit diesen Vertrauensleuten, um Ihnen etwas Besonders zu bieten, um Kontakt zu halten und zu erfahren, was es Neues im jeweiligen Ort gibt. Auch hören wir gerne Verbesserungsvorschläge und Erfahrungen.

Diesmal waren wir in der Altstadt und im Räuchereimuseum in Eckernförde und wurden von Stine und Fiete, zwei bekannte Personen in der Stadt, geführt. Beim abschließenden Sprottenessen wurde es lustig und es kam eine rege Beteiligung auf.

Workshop "digitale Strategie"

. Gut besuchter Vortragssaal im Carls

28.7.2022: Heute findet der zweite und abschließende Workshop "digitale Strategie" in unseren Räumen auf Carlshöhe statt. Die Firma Dataport aus Altenholz leitet die Veranstaltung, an der etwa ein Dutzend Mitarbeiter und Vorstandsmitglieder teilnehmen. Wir erwarten uns davon zukunftsweisende Ideen, ein moderneres Auftreten und verbessertes Ansprechen der möglichen Zielgruppen als Mitglieder. Nur eine ausreichende Mitgliederzahl ermöglicht es uns als Verein unsere Angebote aufrecht zu erhalten.

Bilder im Besprechungsraum

Wäscherei Mahrt, Foto der AG Fotodukumentation

24.7.2022: Dieser Tage haben wir in unserem Besprechungsraum eine sechs Meter lange Bilderleiste angebracht, an der acht Fotografien aufgehängt werden sollen. Dazu sind Bilderrahmen angeschafft worden und die AG "Fotodokumentation" hat geeignete Motive ausgewählt, um den Raum ansprechend zu gestalten.

Aus diesem Zimmer ist die Familienforschung ausgezogen und in zwei neuen Räumen untergebracht worden, so dass wir nun eine Möglichkeit haben, uns in Ruhe in einem Besprechungsraum zu treffen und auch dort mit Besuchern Gespräche führen zu können.

Ein kleines Taschenbuch über Steine...

. J. Sebastian, T. Stoy, D. Kuhn und B. Meyer präsentieren das Buch.

20.7.2022: ... am Strand hat Joachim Sebastian veröffentlicht.  Fossilien und Steine, die man am Strand findet, können mit dem kleinen Büchlein (50 Seiten) bestimmt werden. Das Buch bekommen Schulklassen kostenlos, alle anderen Interessenten erhalten es bei den Tourist-Infos Eckernförde, Schwedeneck, Strande, beim Ostsee Info-Center und natürlich beim Herausgeber der Heimatgemeinschaft Eckernförde gegen eine kleine Schutzgebühr. Das Projekt wurde gefördert von der AktivRegion.

Brauereibesichtigung und Stadtführung

Blumen in Eckernförde

17.7.2022: Unsere vom Juni verschobene Exkursion Stadtführung mit Brauereibesichtigung u. Biertasting mit Christel Fries war ein voller Erfolg. Die Teilnehmer kamen aus Eck, Gettorf, Büdelsdorf und Fleckeby und hatten soviel Spaß, dass man sich unbedingt wieder treffen will. Braumeister Rajas Thiele-Stechemessers hat die Leute mit den Geschichten um das Brauwesen fasziniert. Bei einem Bier-Quiz konnten die Teilnehmer ihr Wissen rund um das Bier testen und einen Preis erhalten.
Die nächste Exkursion ist am Sonnabend, 6. August 2022, 14 Uhr: Besichtigung der rekultivierten Mülldeponie in Alt Duvenstedt mit Dr. Telse Stoy.

Heute Stadtführung mit Biertasting

. "Opsteckfru Christel und Fischer Uwe"

15.7.2022: ... mit Christel Fries. Eingeschlossen ist die Brauereibesichtigung. Wer weiß noch, wie es war, als Eckernförde zahlreiche Brauereien hatte? Das Kakabellebier ist vielen noch bekannt, darüber hinaus gibt es Einblicke in die Geschichte. Es wird eine Stadtführung durch die Altstadt mit Einkehr in die Brauerei „Land in Sicht“ geboten. An den Braukesseln erfährt die Gruppe vom Braumeister mehr über das Borbyer Bockbier und das Eckernförder Pils.

 

Das war der Tag der Schleswig-Holsteiner

Der Stand der Heimatgemeinschaft in Molfsee

6.7.2022: im Freilichtmuseum Molfsee. Für die vielen, vorwiegend Kieler Besucher wurde ein umfangreiches Programm angeboten. Die Heimatgemeinschaft Eckernförde war mit einem eigenen Stand im Bereich der Winkelscheune vertreten. Wir haben steinzeitliche Funde, wie Steinbeile, Schaber und Klingen, ausgestellt, dazu noch Strandfunde unterschiedlicher Fosslilien, Donnerkeile, Klappersteine und vieles mehr. Für Kinder boten wir ein "Fischestechen" am Band auf eine Zielscheibe an.

 

Der Tag der Schleswig-Holsteiner

- Heimatgemeinschaft in Molfsee

2.7.2022: ... findet morgen, am 3.7.2022, im Freilichtmuseum Molfsee statt. Von 9 bis 18 Uhr sind dort die Tore geöffnet. Auch die Heimatgemeinschaft Eckernförde ist dabei und präsentiert sich dort mit einem Stand auf dem Steinzeitfunde, Munition aus dem Meer, Jahrbücher und Sonderdrucke sowie Opsteckfru Stine und Fischer Uwe mit ihrem Sprottenkarren zu finden sind. Für die Kinder gibt es ein Fischestechen mit kleinen Preisen.
Wir würden uns über reichlichen Besuch aus Eckernförde freuen.

 

Turmhügelburg und Gut Panker

Mittelalterdorf und Turmhügelburg

26.6.2022: Die Tagesfahrt nach Lütjenburg zu drei Erlebnisschwerpunkten war ein voller Erfolg für die angemeldeten Mitreisenden. Wir erhielten eine Führung im Eiszeitmuseum gleich neben der großen Auffahrtscheune mit drei Etagen. Hier ging es um Steine, die von den Gletschern mitgeführt und hier abgelegt wurden. Im Mittelaltermuseum, arrangiert um die nahegelgene Turmhügelburg, wurde das Leben in der damaligen Zeit dargestellt. Schließlich bildete die Führung durch das schmucke Gut Panker den abschließenden Höhepunkt des gut organierten Ausflugs.