Besuchen Sie uns auf facebook und Twitter! Hier unser Blog!

Vortrag: Ilse Rathjen-Couscherung erzählt über die Kieler Straße, Teil 2 (Teil 1).

Blog

Gutes tun

Wir sind zuhause auf Carlshöhe

29.11.2020: Mit einer Mitgliedschaft in der Heimatgemeinschaft Eckernförde bekommen Sie nicht nur eigene Vorteile, sondern Sie tuen auch etwas für die Allgemeinheit und unsere Region. Wir sind es, die dabei helfen die Heimatregion besser kennen zu lernen und das Wissen der Region für die Zukunft zu erforschen, zu bewahren und weiterzugeben. Wir unterhalten dazu unser umfangreiches Archiv und die regional bezogene Bücherei. Alles das fördern Sie mit Ihrer Mitgliedschaft.

Neue Ideen

-- Guts- und Herrenhäuser

27.11.2020: Es gibt bei uns schon wieder neue Ideen, wie wir die Mitgliedschaft attraktiv gestalten können. In diesen Zeiten kann man kaum bei Veranstaltungen körperlich anwesend sein, daher die Überlegungen unsere beliebten Exkursionen ins Haus zu bringen.
Wir haben die Idee mit einem 3-D-Scan bestimmte Gebäude zu filmen und dieses Ergebnis im Netz zur Verfügung zu stellen. Die ersten Aufnahmen könnten im Dezember erfolgen.

Jahrbuch 2020 herausgegeben

Das neue Jahrbuch 2020

19.11.2020: Unser Jahrbuch 2020 ist herausgegeben. Heute sind die etwa 3000 Exemplare an unsere Mitglieder verteilt worden. Im Augenblick befinden sich die Bücher noch im Postgang. Da wir wegen "Corona" die sonst übliche Präsentation nicht durchführen konnten, haben wir ein PDF mit einem schnellen Kurzüberblick zusammengestellt und bieten es hier an, es sich herunterzuladen und anzuschauen.

Jahrbuchverteilaktion 2020

Anlieferung der Jahrbücher

14.11.2020: Nach der Premiere von Teil 2 geht es bei uns schon wieder weiter mit dem nächsten Projekt der Auslieferung der Jahrbücher. Das ist in jedem Jahr ein besonderes organisatorisches Highlight, dass etwa drei Kubikmeter Druckerzeugnisse in handliche Pakete und viele Briefumschläge verpackt werden müssen. Mittags ist meisten alles so weit fertig, dass einzelne Abholer die Sendungen an die Ortsvertrauenspersonen in den Landschaften und in Eckernförde übergeben bekommen können. Am 19. November ist es in diesem Jahr so weit.

Kieler Straße Teil 2

Ein Bild aus dem Vortrag

10.11.2020: Viele hundert Zuschauer gab es seit gestern zum zweiten Teil des Vortrags über die Kieler Straße in Eckernförde. Es ging in dem Beitrag um einen Spaziergang in alter Zeit von der Post bis zur Eckernföder Bank auf der linken Seite der Straße. Vielen Zuschauern gefiel besonders die stadttypische Ausdrucksweise der Referentin Ilse Rathjen-Couscherung. "Das muss man gesehen haben".

Teil-Lock-down auch bei uns

Die drei von der Geschäftsstelle!

5.11.2020: Auch im Monat November, mit der ausdrücklichen Empfehlung die Kontakte auf das Nötigste zu beschränken, halten wir einen Notbetrieb im Verein aufrecht. Die Mitgliederverwaltung hat immer gut zu tun und auch die Bestellungen und Nachfragen im Bereich der Familienforschung müssen erledigt werden. Darüberhinaus ist der Vorstand gut beschäftigt mit den erforderlichen Umplanungen und Beratungen, ob dieser oder jener Termin gehalten werden kann oder verschoben werden muss. (Foto vor November 2020)

Kieler Straße, Teil 2

-- Kieler Straße, gegenüber der Post

1.11.2020: Bald ist es so weit. Die Premiere des zweiten Teils des Vortrags von Ilse Rathjen-Couscherung wird im Netz am Montag, 9.11.2020 ab 19:45 Uhr zu sehen sein. Diesmal geht es um die Häuser auf der anderen Straßenseite der Kieler Straße in Eckernförde. Freuen sie sich auf die interessante und abwechslungsreiche Vortragsweise in dem Video.

Wir haben noch viel vor

Eckernförde von oben

29.10.2020: Uns liegt ein Angebot vor über die Aufnahme von 3-D-Scans von markanten Gebäuden in und um Eckernförde. Die Ideen gehen in Richtung von Bauwerken, die sonst nicht von der Öffentlichkeit betreten werden können. Hier wollen wir mit speziellen Kameras die Bauten richtig in Scene setzen und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Wir sind gespannt, ob wir diese Idee verwirklichen können.

Unsere Jahrbuchpräsentation

-- Das neue Jahrbuch

23.10.2020: In diesem Jahr kann unsere Präsentation des neuen Jahrbuchs angesichts der steigenden Infektionszahlen nicht stattfinden. Die öffentliche Bild-Präsentation war auch als eine Wertschätzung aller an der Bucherstellung beteiligten Personen gedacht. Als kleiner Ersatz wird die bisher übliche Vorstellung an dieser Stelle ins Netz eingestellt werden, so dass der Leser einen Vorgeschmack auf den Inhalt des neuen Buchs bekommt.

Workshop "Digitale Strategie"

Carlshöhe im Herbst

12.10.2020: Heute erarbeiten wir in einem Workshop unter der Leitung von Dataport, Kiel, einen Entwurf für unser digitales Konzept. Wir sind zwar schon digital recht gut aufgestellt, aber was gut kann immer noch besser werden.

Das Workshop-Ergebnis wird hier demnächst vorgestellt. Natürlich halten wir das Abstandsgebot und das Lüftungskonzept auf dem Workshop ein.