Besuchen Sie uns auf facebook und Twitter! Hier unser Blog!

Vortrag: Ilse Rathjen-Couscherung erzählt über die Kieler Straße, Teil 2 (Teil 1).

Blog

Ein Mitgliederbrief

Hafen und Borby

30.07.2020: Derzeit bereiten wir einen Mitgliederbrief als Information an unsere über 3000 Mitglieder vor. Da auch die Herbstversammlung in diesem Jahr pandemiebedingt nicht stattfinden kann, möchten wir auf diese Weise unsere Mitglieder erreichen und von der Vereinssituation berichten. Gleichzeitig gibt das Rundschreiben einen Einblick wie die Situation beim "Lock-down" in der Stadt gewesen ist. Seien Sie gespannt was kommt.

Unsere Geschäftsstelle

--Mitgliederdatei und Beitragskontrolle

26.07.2020: Morgen, am Montag, ist wieder "Hauptbetätigungstag" in der Geschäftsstelle. Die meisten unserer Mitarbeiter sind vor Ort und es ist immer eine günstige Gelegenheit für die Klärung von Anliegen jeder Art bei unserem Verein.

Viele inzwischen aufgelaufenen schriftlichen Anfragen und Bestellungen können an so einem Montag ebenso abgearbeitet werden. Die drei Stunden, die von 9 - 12 Uhr zur Verfügung stehen, gehen meist im Nu vorüber.

Unser Archiv

Ein Teil das Archivbestandes

23.07.2020: Heute, am Donnerstag, genauso wie an den Montagen, sind wir damit beschäftigt, unseren Archivbestand akribisch aufzunehmen und digital durchsuchbar zu machen. Eine Arbeit, die sich schon über Monate hinzieht und uns noch lange beschäftigen wird. Der Archivbestand in unseren Räumen wird laufend durch die Überlassung von Nachlässen ergänzt und erweitert, so dass hier ständiges Aufarbeiten erforderlich ist. Schreiben sie uns!

Die Eckernförde Rallye

--Die Stadt von oben

19.07.2020: Jetzt in der Ferienzeit, bei mittelgutem Wetter, könnte es sich doch anbieten mit den Kindern die Rallye abzulaufen und die Fragen auf der PDF-Datei abzuarbeiten. Wir von der Heimatgemeinschaft Eckernförde haben knifflige Aufgaben zur Stadt Eckernförde zusammengestellt und möchten damit zu einem interessanten Rundkurs in der Stadt anregen. Es winken sogar Geschenke. Schreiben sie uns!

Wie gefällt Euch unser Blog?

Der Vorstand des Vereins

18.07.2020: Seit Mitte Dezember 2019, also schon länger als ein halbes Jahr, berichten wir annähernd täglich über unsere Vereinsaktivitäten, was wir so machen und vor haben. Selten, eigentlich nur zwei Mal, bekamen wir eine Reaktion auf den Blog. Wir würden uns über weitere Rückmeldungen sehr freuen, so könnten auch neue Themen angesprochen und bestimmte Schwerpunkte/Interessen angesprochen werden. Schreiben sie uns!

Unsere Aktivitäten

--Vortragsveranstaltung im Carls

15.07.2020: Unsere Planungen und Gedanken gehen schon in die weitere Zukunft in das Winterhalbjahr unter Corona-Bedingungen. Vermutlich wird es so sein, dass wir die üblichen Vorträge im Carls während das Winterhalbjahrs nicht anbieten können, daher haben wir uns überlegt, dass wir Vortäge online zur Verfügung stellen könnten. So kann jeder PC-Nutzer, ob Mitglied oder nicht, ob in Eckernförde oder in großer räumlicher Entfernung, am heimischen Computer Vorträge der Heimatgemeinschaft erleben.

Heute in der Geschäftsstelle

Eingangsbereich Geschäftsstelle

13.07.2020: Trotz "Corona" waren heute fast alle ehrenamtlichen Mitarbeiter in der Geschäftsstelle anwesend und kümmerten sich um den individuell übernommenen Aufgabenbereich. Die Bücherei verzeichnete darüber hinaus einigen Zulauf. Dann war noch eine Besprechung mit dem Bearbeiterteam des Projekts "NS-Zeit in der Eckernförder Zeitung", das kurz vor dem Abschluss steht und daran schloss sich die Redaktionssitzung für das Jahrbuch an.

Mitgliederzulauf

--Familienforschung

11.07.2020: Unsere Mitgliederverwaltung ist kontinuierlich damit beschäftigt, die Anträge auf Mitgliedschaft zu bearbeiten. Aus dem Eckernförder Bereich, aus dem übrigen Bundesgebiet und sogar aus den USA haben sich wieder Menschen mit Eckernförder Hintergrund oder Vergangenheit entschieden bei uns Mitglied zu werden. Vielfach bietet unsere Familienforschung oder die Bücherei ein Anreiz, vor Corona waren es auch die informativen Vorträge und unsere Gruppen-Fahrten. Was ständig bleibt, ist das anspruchsvolle Jahrbuch, das jedem Mitglied zugestellt wird.

Noch Tennis-Film von 1940

Auf dem Tennisplatz 1940

10.07.2020: Wir bekamen aus unserer Mitgliedschaft den Wunsch den erwähnten Schmalfilm als Ganzes ins Netz zu stellen und so alle Mitglieder und Interessierte an dem Zeitdukument teilhaben zu lassen. Das Original des teilweise farbigen Amateurfilms ist der Heimatgemeinschaft Eckernförde kürzlich überlassen worden. Es zeigt das Geschen auf und um den Tennisplatz in Eckernförde im Jahre 1940.

Filmdokument von 1940

--Am Rande vom Tennisplatz

04.07.2020: Inzwischen ist der der Schmalfilm aus dem jahr 1940 von der Digitalisierung zurück und erste sichtungen des 12 minütigen Zeitzeugenbildberichts konnten erfolgen. Mode und Frisuren der damaligen Zeit auf einem Eckernförder Tennisplatz sind zu sehen, dazu natürlich Marinemusikkapelle, Uniformen und viele Personen. Wir sind gespannt, ob eine Auswertung des Filmstreifens und die Wiedererkennung der Menschen heute noch möglich ist.