Corona und Heimatgemeinschaft

von

--Vortrag im Carls, 2017

20.08.2020: In diesen Zeiten der Abschottung untereinander hat so ein Heimatverein wie wir einen schweren Stand. Durch unsere vielfältigen Angebote haben wir in früheren Zeiten immer wieder Kontakt zu möglichen neuen Mitgliedern bekommen. Die Kontakte bleiben nun fast vollkommen aus, - aber es gibt sie:

Wir bieten zwei Exkursionen im September an, beide an der frischen Luft.
Wir bieten Ende September eine Halbtagesfahrt nach Flensburg an.
Unser Jahrbuch wird wieder wie gewöhnlich im November herauskommen.
Wir nehmen Videos auf, mit den Vorträgen von Frau Rathjen-Couscherung über die Eckernförder Vergangenheit und stellen diese ins Netz. Vorträge dieser Referentin haben mehfach die Stadthalle gefüllt.

Zurück