Unsere Fahrten

von

Heimatgemeinschaft unterwegs

05.04.2020: Gelegentlich erreichen uns Fragen nach der Rückzahlung der Gelder, die bereits für die inzwischen stornierten Fahrten eingezahlt wurden. Mit unserem Reiseunternehmen "Der Riesebyer" stehen wir deswegen in Kontakt und erwarten die Rückzahlung von dort, außerdem müssen wir die Kontodaten unserer Reise-Interessenten erst noch ermitteln, bevor die Rücküberweisung geschehen kann. Wir bitten um etwas Geduld.

Zurück