Von der Halbtagesfahrt zurück

von

Industriemuseum Kupfermühle

2.10.2020: Mit 29 Teilnehmern war unsere Halbtagesfahrt nach Kupfermühle zum Industriemuseum und ins Café des Hotels Wassersleben eine runde Sache. Wir mussten zwar alle im Bus und im Museum Mund-Nasen-Maske tragen, aber darüber hat sich niemand beklagt. In der frischen Luft und an der Kaffeetafel waren wir davon befreit. Im Industriemuseum erfuhren wir, mit welchen beeindruckenden und noch funktionierenden Maschinen die Kupferbleche bearbeitet wurden, um daraus Kessel und Töpfe herzustellen.

Zurück