Jahrbuch 2018

(Das nächste Jahrbuch erscheint wieder im November 2019)

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis Jahrbuch 2018

Redaktion    Vorwort der Redaktion    4
Inhaltsverzeichnis    5
Ingrid M. Schmeck    Lindenblattgold    8
Verzeichnis der Autoren und Künstler    9

ECKERNFÖRDE        
Wolfram Greifenberg    Zehn Jahre Carlshöhe – ein Blick hinter die Kulissen    11
Hans Heinrich Janssen    Mittelalterliche Grabsteine im Sockel der sogenannten „Ritterburg“ zu Eckernförde    21
Dörte Nürnberg    Die Skulptur „Gegengewicht“ von Alf Becker    44
Werner Tippel    Geheimnisvolles Rantzau-Gestühl in der St.-Nicolai-Kirche Eckernförde    45
Falk Buettner     Ein kleines Gartenhaus erzählt    54
Heinrich Mehl     Ein Mäuse-Museum für Eckernförde?     55
Helga Knacke    Betrachtungen zur Schließung der Wäscherei Mahrt    61
Helga Knacke    Ein Rückblick auf 200 Jahre Haushaltswarengeschäft Reico    65
Bärbel Hoffmann    Aus den Erinnerungen des Heinz Dittmer an seine Bauschulzeit von 1945 bis 1948    73
Bärbel Hoffmann    Erinnerungen eines Auszubildenden an das Jugendwohnheim in der Sehestedter Straße in den 1960er Jahren    81

SCHWANSEN        
Dieter Olma     750 Jahre Brodersby    87
Heinz Zimmermann-Stock Kosel – eine Spurensuche nach der Herkunft des Ortsnamens    95
Olaf Söth    Der Osterwall als Teil des Danewerks    103
Bernd Jacobsen    Lorenz Nissen 1754–1842    117
Klaus Düllmann    200 Jahre Schule Barkelsby - eine Schule für Kinder    133

HÜTTEN        
Alexander Stoy    Der Apostel Paulus in der Hüttener Kirche    139
Jürgen Harder    Stegel in der Gemarkung Holzbunge    141
Herbert Preugschat    Der Fresensee in Fresenboje    145
Telse Stoy    Friedrichshof – ein Hof mit wechselvoller Geschichte    155

DÄNISCHER WOHLD        
Irmgard Busch    „Ik mutt nu bald na de Borbyer Barg“ – Tagebucheinträge über Krankheiten, medizinische und soziale Versorgung, Sterben und Beerdigungsgewohnheiten im Gutsbezirk Windeby in der Zeit zwischen 1896 und 1914, aufgezeichnet von Frida Schmidt, der Tochter des Gutsbesitzers Nicolaus Schmidt    171
Ute Christiansen    Draußenzeiten    192
Uwe-Niels Husmann    Maria Friederike von Qualen (1658–1719), eine fürsorgliche Gutsherrin auf Windeby    193
Annette Sturm-Steen    Sonne im Eis    200
Manfred Stratil    500 Jahre Goosefeld    201
Stefan Wendt    Das Fort Holtenau    225
Sylvia Meisner-Zimmermann    Vollmond    258

NATUR UND UMWELT        
Hans-Ulrich Piontkowski    Eckernförder Floristische Briefe, Teil 10 – eine Dorfstraße wird zur Blütenoase    259
Johannes Witt    Halbinsel Uls bei Sieseby    262
Marx Harder    Bestand und Zukunftsperspektiven unserer Tagfalter im Landesteil Schleswig    263
Silke Claußen    Geborgenheit    288
Wolfgang Bilz    Geschiebefunde von den Abbruchkanten der Eckernförder Bucht, Teil 16: Die Kalke des Ernst Beyrich – die Gruppe der Beyrichienkalke    289
Regine Hahn    Blaue Welle    304

ZEITGESCHICHTE
Hanne Salzmann-Tohsche     Arbeiterinnen und Arbeiter in der Räucherei Heinrich Hopp vom Kriegsende bis 1956    305
Jutta Kürtz    100 Jahre Frauenwahlrecht    317
Frida Schmidt    Kaisergeburtstag    329
Walter Wilde    Revolution und Kapp-Putsch in der Landgemeinde Gettorf    333
Andreas Babel    Eine NS-Täterin aus Eckernförde und ihre besondere Familie    353
Ilse Rathjen-Couscherung Zur Situation des Zwangsarbeiters Jacob Bijl in Eckernförde 1942 bis 1945    369
Barbara Schäfersküpper    Auf Friedhöfen in Eckernförde – längst vergessene Namen und Schicksale    377
Telse Stoy    Die Lagerschule in Ellenberg – Kinder berichten    383
Telse Stoy    Kinder beschreiben ihre Heimat – ein Aufsatzprojekt    393

PLATTDEUTSCH        
Marianne Ehlers    Platt för junge Lüüd    395
Uwe Bonsen    Slipptiet    397
Knut Emeis    Ne, wi bruukt nix    400
Gunda Gey    Wann büst du endlich groot?    401
Christel Fries    De Immen    404
Johannes H. Voigt    Dat Ies, dat höllt    405

GESCHÄFTSFÜHRUNG        
    Nachtrag zum Mitgliederverzeichnis    407
    Nachruf    410
    Vorstand    412
    Beirat und Arbeitsgemeinschaften    413
    Redaktion des Jahrbuchs, Geschäftsstelle, Bücherei, Archiv und Fahrtenprogramm    414
    Veröffentlichungen – Antiquariat    415